Schriftgröße verändern

Kontakt

Savas Sari
Savas Sari
Turnstraße 7
24149 Kiel
Tel.: 0431 77570-66
Fax: 0431 77570-73
savas.sari (at) awo-kiel (dot) de

Jugendmigrationsdienst

 

Der Jugendmigrationsdienst ist eine spezielle Einrichtung für junge Migranten und Migrantinnen zwischen 12 und 27 Jahren.

Insbesondere neu zugewanderte Jugendliche und junge Erwachsene ab 16 Jahren erhalten hier eine individuelle und umfassende Unterstützung bei der sprachlichen, schulischen, beruflichen und sozialen Eingliederung.

Darüber hinaus werden junge Menschen mit Migrationshintergrund beraten, die länger in Deutschland leben und wegen integrationsbedingter Probleme einer besonderen Förderung bedürfen.

Unsere Ziele für Dich

Wir geben jungen Migranten und Migrantinnen im Alter von 16-27 Jahren Hilfestellung im gesamten Prozess der Eingliederung in die bundesdeutsche Gesellschaft.

Wir fördern die Teilhabe junger Migranten und Migrantinnen in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens.

Text in türkischer Sprache / Türkçe (PDF-Datei)
Text in russischer Sprache / Русский язык (PDF-Datei)

 

Das Integrations-Förderprogramm

 

Gruppenangebote:

  • Orientierung im Sozialraum
  • Sprach- und Kommunikationstraining
  • Berufliche / Schulische Orienierung PC-Kurse / Internetkenntnisse
  • Bewerbungstraining
  • Begleitung bei Behördengängen
  • Themenabende
  • Ausflüge
  • Elternberatung
  • Interkulturelle Öffnung für Einrichtungen

Einzelangebote:

  • Hilfe bei der Anerkennung von Zeugnissen, Schul- und Hochschulabschlüssen
  • Päd. Begleitung der Integrationskurse
  • Individuelle Beratung und Zielsetung für die Integration
  • Individuelle Förderung der jungen Migranten und Migrantinnen durch Case Management
  • Offene Sprechstunde

Was kann ich durch die Angebote im JMD erreichen?

  • gute Deutschkenntnisse
  • Kenntnisse über soziale und rechtliche Angelegenheiten
  • gute PC-Kenntnisse eine Bewerbungs- und Qualifizierungsmappe erstellen
  • neue nette Menschen kennenlernen, die in einer ähnlichen Lebensituation sind
  • meine Zukunft in die eigenen Hände nehmen

Wir helfen gerne

Euer Team vom JMD Kiel

Unsere Beratungstellen finden Sie außerdem in Flensburg, Lübeck, Neumünster, Norderstedt, Lauenburg, Itzehoe und Hamburg.

Mehr über die Arbeit der Jugendmigrationsdienste erfahren Sie im Internet durch das Jugendmigrationsdienstportal www.jmd-portal.de oder durch die Broschüre "Leitfaden für Jugendmigrationsdienste", die Sie sich hier ansehen oder hier als PDF-Datei herunterladen können.

 

Die Grundsätze zur Durchführung und Weiterentwicklung des Programms 18 im Kinder- und Jugendplan des Bundes (KJP) „Integration junger Menschen mit Migrationshintergrund“ (Stand 01.05.2014) können Sie hier herunterladen.

 

Unseren aktuellen Jahresbericht 2015 haben wir hier als PDF-Datei zum Herunterladen bereitgestellt.


Jugendmigrationsdienst

Turnstraße 7
24149 Kiel
Tel.: 0431 77570-66
Fax: 0431 77570-73
savas.sari (at) awo-kiel (dot) de

Leitung: Savas Sari

 

Beratungszeiten:

Dienstag 14.00 - 17.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung
Beratung in deutscher und türkischer Sprache
Sprachmittler/Dolmetscher nach vorheriger Absprache

Busverbindung:

ab Bahnhof Linie 32, 33, 34 Richtung Elmschenhagen bis zur Haltestelle Räucherei