freiwillich! Freiwillig engagiert mit der AWO. Schauen Sie sich den TV-Spot zur Kampagne an!
freiwillich! Freiwillig engagiert mit der AWO. Schauen Sie sich den TV-Spot zur Kampagne an!
Informationen zur Mitgliedschaft und Anmeldeformular
Informationen zur Mitgliedschaft und Anmeldeformular
Informationen zur AWO-Aktion: Was hält die Gesellschaft zusammen
Informationen zur AWO-Aktion: Was hält die Gesellschaft zusammen

Schriftgröße verändern

AWO-Bürgertreff Kiel-Nord

 

Der AWO Bürgertreff Kiel-Nord liegt inmitten eines Wohngebietes im Kieler Norden.
Hier trifft sich die ältere Generation zum Englisch Lernen oder zum Gespräch über neue Bücher, zum Spielen und Gedächtnistraining. Vorträge und Informationsveranstaltungen zu sozialen Themen finden ebenso statt wie Kreativangebote (z.B. Mandala Malen, Aquarellmalen). Einmal monatlich wird ein Frühstück für Frauen aus aller Welt ab 55 Jahren aufgetischt. Für Menschen mit beginnender Demenz findet mit „Gedächtnisspiele, Bewegen und Erzählen ab 80 Jahren“ ein regelmäßiges Angebot statt. Beliebt sind auch die Feste, die meist unter einem speziellen Motto stehen oder Ausflüge in den Sommermonaten.
Der Bürgertreff ist offen für jedermann und bietet auch Selbsthilfegruppen einen Treffpunkt. Der AWO Ortsverein Kiel-Nord trägt mit weiteren Veranstaltungen (z.B. Flohmarkt) zum abwechslungsreichen Programm bei.

Rummikub:

Man muss schon genau aufpassen, wenn man beim Rummikub gewinnen möchte. Aber die Hauptsache sind Spaß am Spiel und das Treffen in gemütlicher Runde.


Aquarellmalkurse

Die Malerin und Kunstdozentin Babara Kirsch vermittelt Grund- und Kreativitätstechniken der Aquarellmalerei. Sie orientiert sich an den jeweiligen Bedürfnissen und Begabungen der Teilnehmer/innen. Anfänger und Fortgeschrittene können sich auch in experimenteller Malerei probieren. Alle Bilder werden am Ende jeder Veranstaltung besprochen. Einige Teilnehmerinnen besuchen das Angebot schon seit vielen Jahren. Neue interessierte Maler/innen werden immer wieder gern aufgenommen.


Gedächtnisspiele, Bewegen und Erzählen ab 80 Jahren

In dieser Gruppe finden insbesondere auch Menschen mit beginnender Demenz Aufnahme. Die angebotenen Gedächtnisspiele, Gespräche und Bewegungsübungen bringen den Teilnehmer/innen Abwechslung, Spaß, Freude und neue Kontakte.


Frühstück für Frauen aus aller Welt

Frauenfrühstück für Frauen aus aller Welt jeden 1. Dienstag ab 09:30 Uhr. Bei dem selbstorganisierten Frühstück sorgen die Teilnehmerinnen für den kulinarischen Teil des gemeinsamen Vormittags. Das gemeinsame Gespräch steht im Mittelpunkt des Treffens. Neue Frauen sind immer herzlich willkommen!


Hier trifft sich auch das Stadtteilnetzwerk nördliche Innenstadt Kiel e.V. an jedem 2. Sonntag im Monat zum Sonntagsfrühstück von 10:00 – 13:00 Uhr.



Bürgertreff Kiel-Nord

Beselerallee 55a
24105 Kiel
Tel.: 0431/561297
Fax: 0431/561297
bt-beseler (at) awo-kiel (dot) de

Leitung: Ursula Grubich

 

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9.00 - 17.00 Uhr
Abweichungen je nach Angeboten möglich.

Beratungszeiten:

Montag: 10:00 – 12:00 Uhr,
Dienstag: 13:30 – 15:30 Uhr

Busverbindung:

Holtenauer Straße: 502 / 501 / 11 / 900 / 901, Haltestelle Waitzstr.
Feldstraße: 32 / 33, Haltestelle Waitzstr.
Waitz: 51 / 61, Haltestelle Ansgargemeinde

Hinweis für Behinderte:

eingeschränkt zugänglich, (1 Stufe 6 cm), WC: nicht rollstuhlgerecht